SCHWEINFURT

Harry Gelbfarb, der erste Bodybuilder

Vor 60 Jahren gründete Harry Gelbfarb in Schweinfurt das erste Fitnessstudio der Bundesrepublik. Seine abenteuerliche Lebensgeschichte hat ein Journalist ausgegraben.
Harry Gelbfarb (vorne links) hat in Schweinfurt das erste Bodybuilding Studio in Deutschland gegründet. Hier posiert er mit einigen seiner „Schüler“ im Schweinfurter Sommerbad. Foto: Foto: Nachlass Gelbfarb
Mit Bodybuilding hat Peter Steinmüller überhaupt nichts am Hut, als er vor fünf Jahren beim Internetsurfen auf ein paar dürre Worte über den Deutsch-Amerikaner Harry Gelbfarb stößt. Gelbfarb soll „Mitte der Fünfziger in Schweinfurt das erste Fitness-Studio Deutschlands“ eröffnet“ haben? Die Neugier des Schweinfurter Journalisten ist geweckt. Er will mehr wissen über den Athleten, der Vater des Bodybuildings und der Fitnessbewegung war. Und er stößt auf eine unglaubliche Biografie. Hinterlassenschaften des Fitnessstudio-Gründers Seine ersten, knappen Kenntnisse über Gelbfarbs Leben ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen