SCHWEINFURT

Heiße Rhythmen und zuckende Blitze beim Stadtfest

Tausende Besucher lockte die achte Ausgabe des Stadtfestes an. Viele erlebten eine unfreiwillige Einlage: Sturmböen wirbelten Sonnenschirme durch die Luft.
Heiße Rhythmen und zuckende Blitze beim Stadtfest
Tausende Besucher lockte am Freitag und Samstag die achte Ausgabe des Stadtfestes an. Manche tanzten auch auf den Tischen. Foto: Foto: Josef Lamber
Tausende Besucher lockte am Freitag und Samstag die achte Ausgabe des Stadtfestes an. Am Freitagabend fegte zwar ein Gewitter die Plätze kurzzeitig leer, dafür war es am Samstagabend umso voller. Wer sich auf den Weg zu den in der Innenstadt verteilten Angeboten machte, erlebte eine Mischung aus Feier und Information. Während an fast jeder Ecke Speis und Trank lockten, hatten Unternehmen und Verbände an ihren Ständen und auf den Bühnen die Gelegenheit, sich und ihre Arbeit vorzustellen. Und das Kinderfest an der östlichen Stadtmauer mit Bungee-Seilen und einem Tigerenten-Rodeo war ohnehin ein ...