Heiter-kreative Gedankensprünge

Das Aprilprogramm: Folk, Blues, Weltmusik, (Poetry-)Jazz, Kabarett und Figurentheater
Die Würzburger Omni-Blues-Band präsentiert ihr neues Programm „blues&beyond“ in der Disharmonie. Foto: Foto: Babs Sülzer
Real Time – schottischer Folk Mi., 3. April, 19.30 Uhr Kenny Speirs (Gitarre und Gesang) und Tommy Roseburgh (Keyboard) werden in diesem Jahr wieder von der bekannten schottischen Sängerin Eilidh Grant begleitet, die auch dieses Jahr wieder mit „Real Time“ auf Tour geht. Tommy Roseburgh von den Big Sky Studios begleitet Kenny auf den Europa-Konzerten am Keyboard. Er hat mit seiner CD „Tweed Aria“ eine wunderbare musikalische Reise entlang des River Tweed geschrieben. Mit dabei: Carly Blain, Geigerin aus Kelso in den schottischen Borders mit einem Abschluss in Folk und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen