Sennfeld

Helmut Heimrich als SPD-Ortsvorsitzender bestätigt

Rechenschaftsberichte, Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der SPD-Jahreshauptversammlung im Saal des Gasthauses "Zur Krone".
Das Ehrungsbild in der SPD-Jahreshauptversammlung: Landrat Florian Töpper (rechts) ehrte zusammen mit dem SPD-Kreisvorsitzenden Kai Niklaus (links) die Jubilare (von links) Ortsvorsitzender Helmut Heimrich, Ruth Stoll, Kassier Klaus ... Foto: Klemens Vogel
Rechenschaftsberichte, Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der SPD-Jahreshauptversammlung im Saal des Gasthauses "Zur Krone". Zu Beginn betonte Ortsvorsitzender Helmut Heimrich, dass es sich neben dem SPD-Kreisvorsitzenden Kai Niklaus aus Oberlauringen Landrat Florian Töpper nicht habe nehmen lassen, in seinem prall gefüllten Terminkalender die Prioritäten zugunsten des Sennfelder SPD-Ortsvereins zu verschieben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen