SCHWEINFURT

Hier liegt die Zukunft der Elektromobilität

SPD-Vertreter waren auf Werksbesichtigung bei ZF Sachs.
Die SPD beim Werksbesuch bei ZF (von links): Kathi Petersen (Bayerischer Landtag), Ursula Kirmeier (Vorsitzende AsF-Unterfranken), Natascha Kohnen (Generalsekretärin BayernSPD/Bayerischer Landtag), Marietta Eder (AsF-Unterfranken), Julia ... Foto: Foto: Alan Gralek
„Es ist bemerkenswert, welch hoch komplexe Verfahren nötig sind, um den Hybridantrieb zu fertigen. Es ist wichtig, gerade dieses innovative Wissen auch weiterhin in Schweinfurt zu fördern, um den Wirtschaftsstandort attraktiver für zukünftige Investitionen zu gestalten – hier liegt die Zukunft der Elektromobilität.“ Das betonte die SPD-Europaabgeordnete Kerstin Westphal bei der Werksbesichtigung von ZF in der neuen Division E-Mobility in Schweinfurt. Auf Einladung von Ursula Kirmeier besuchte die Delegation der AsF – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Unterfranken ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen