WÜRZBURG/SCHWEINFURT

Hip Hop für den „Regenbogen“

Hip Hop für den „Regenbogen“       -  (ke)   Strahlende Gesichter gab es auf der „Station Regenbogen“ der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder. Der Grund: Die Schweinfurter Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz hatten nach dem Erfolg von „Back 2 the roots“ im November im Jugendhaus nun den „True School Hip Hop Jam“ in Bad Kissingen organisiert. Der gesamte Erlös, 3623 Euro, wurde der „Station Regenbogen“ gespendet. Die stellvertretende Vorsitzende der Elterninitiative, Karin Rost, freute sich sehr über diese „großartige Spende“. Im Bild (von links) Karin Rost, Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz.
(ke) Strahlende Gesichter gab es auf der „Station Regenbogen“ der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder. Der Grund: Die Schweinfurter Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz hatten nach dem Erfolg von „Back 2 the roots“ im November im Jugendhaus nun den „True School Hip Hop Jam“ in Bad Kissingen organisiert. Der gesamte Erlös, 3623 Euro, wurde der „Station Regenbogen“ gespendet. Die stellvertretende Vorsitzende der Elterninitiative, Karin Rost, freute sich sehr über diese „großartige Spende“. Im Bild (von links) Karin Rost, Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz. Foto: Katja Eden
Strahlende Gesichter gab es auf der „Station Regenbogen“ der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder. Der Grund: Die Schweinfurter Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz hatten nach dem Erfolg von „Back 2 the roots“ im November im Jugendhaus nun den „True School Hip Hop Jam“ in Bad Kissingen organisiert. Der gesamte Erlös, 3623 Euro, wurde der „Station Regenbogen“ gespendet. Die stellvertretende Vorsitzende der Elterninitiative, Karin Rost, freute sich sehr über diese „großartige Spende“. Im Bild (von links) Karin Rost, Tayfun Cenk, Michael Morschett und Christian Metz.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Hip-Hop
  • Jugendhäuser
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!