GEROLZHOFEN/VOLKACH

Höchste rotarische Auszeichnung für Arnulf Koch

Für seine IT-Verdienste im Distrikt sowie auf bundesdeutscher Ebene wurde Arnulf Koch in Altenburg mit dem „Paul-Harris-Fellow“ ausgezeichnet. Von links: Elmar Zoepf, Governorin Christine Büring, Arnulf Koch und Bernhard Kulisch. Foto: Patrick Shaw

Für seinen großen Einsatz und seine langjährige Tätigkeit wurde Arnulf Koch auf der Rotary-Distriktskonferenz in Altenburg ausgezeichnet.

Zehn Jahre lang übte Koch das Amt des „DICO“ (District Internet and Communication Officer) sowie einige Jahre das des stellvertretenden bundesweiten DICO-Sprechers aus. Der DICO unterstützt die Clubs des gesamten Distrikts in Fragen des Internetauftritts und des Daten-Verwaltungsprogramms RO.CAS.

Zu Kochs Ehrung reiste sogar der Sprecher aller 15 deutschen Rotary-DICOs, Bernhard Kulisch aus Stuttgart, an und ließ die Jahre und die Arbeit mit Arnulf Koch Revue passieren. „Er war damals der erste DICO, der aus der IT kam, und er organisierte uns professionell, führte neue Arbeitswerkzeuge ein. Er sorgte dafür, dass die Entwicklung auf ein neues Niveau gehievt wurde und hat so die zentralen, deutschlandweiten Systeme vorangetrieben, auf technischer und organisatorischer Ebene“, lobte er.

Mit „großem Dank, Lob und Stolz“ steckte Governerin Christine Büring Koch den „Paul-Harris-Fellow“, die höchste rotarische Auszeichnung, an und wünschte seinem Amtsnachfolger Elmar Zoepf viel Erfolg.

Rotary International ist die älteste Serviceclub-Organisation der Welt. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde im Jahre 1905 hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk entwickelt.

Die fast 35 000 Rotary-Clubs in über 160 Ländern der Erde sind in derzeit 535 Distrikte aufgeteilt, denen jeweils ein für ein Jahr gewählter, ehrenamtliche(r) „Governor“ vorsteht.

Rotary Deutschland gliedert sich in 15 Distrikte mit mehr als 1000 Rotary Clubs.

So umfasst der Distrikt 1950, zu dem Kochs Heimatclub Gerolzhofen-Volkach gehört, 66 Clubs in Thüringen und dem westlichen Teil Frankens.

Schlagworte

  • Gerolzhofen
  • Anne Bauerfeld
  • Rotary Deutschland
  • Rotary International
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!