29.01.2013 Foto: Matthias Beck

Ein neuer Verein für ein historisches Gebäude: Am vergangenen Freitag gründete sich der „Förderverein Schloss Oberschwarzach“, dessen Hauptziel die Erhaltung des Echterbaus in den Händen der Öffentlichkeit ist. Von links: Willi Groha (Vorstand), Bürgermeister Josef Radler, Helga Goldstein (Schriftführerin), Leo Niedermaier (Vorstand), Andreas Zehner (Vorstand), Gabriele Müller (Kassenprüferin), Dietmar Herold (Vorstand), Pfarrer Stefan Mai.

2 von 2