Gerolzhofen

"Hoher Verkaufserlös und keine Kosten für den Rückbau"

Ein Bahnvertreter hat nun auf den Brief geantwortet, mit dem die Abgeordneten Cem Özdemir, Matthias Gastel und Manuela Rottmann sich für die Steigerwaldbahn stark machen.
Als die Verkaufsabsichten der Deutschen Bahn AG für die Trasse der Steigerwaldbahn bekannt wurden, schalteten sich die drei Abgeordneten des Bundestags, Cem Özdemir, Matthias Gastel und Manuela Rottmann (alle von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) ein. In einem Schreiben an Klaus-Dieter Josel, dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn (DB) für den Freistaat Bayern, hatten die drei Bundestagsmitglieder die DB aufgefordert, den Verkauf so lange zu stoppen, bis Klarheit über die Zukunft der Strecke besteht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen