WETZHAUSEN

Hundert Sänger bei den „Voices“

(til) Über eine gute Entwicklung von „Voice of Glory“ berichteten Vorstand und Chorleiterin des mittlerweile als Verein eingetragenen Gospelchores. „Der Verein ist mittlerweile von 48 auf 56 Mitglieder angewachsen“, informierte Vorsitzender Georg Schmidt.
(til) Über eine gute Entwicklung von „Voice of Glory“ berichteten Vorstand und Chorleiterin des mittlerweile als Verein eingetragenen Gospelchores. „Der Verein ist mittlerweile von 48 auf 56 Mitglieder angewachsen“, informierte Vorsitzender Georg Schmidt. Zudem sei mit den 44 Kindern bei den „Little Voices“ und „Teen Voices“ für ausreichend Zuwachs gesorgt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen