MAIBACH

Jetzt gibt es einen „Grandseigneur“

Maibach (ri) Die Feier zum 80.
Jetzt gibt es einen „Grandseigneur“
Maibach (ri) Die Feier zum 80. Geburtstag von Rudolf Döll (Zweiter von rechts) war fast zu Ende, als der Vorsitzende des Seniorenclubs 50+, Ludwig Mergenthal (rechts), mit seinem Führungsteam auftauchte und im Anschluss an die Gratulation von ... Foto: FOTO K. Riemenschneider
Maibach (ri) Die Feier zum 80. Geburtstag von Rudolf Döll (Zweiter von rechts) war fast zu Ende, als der Vorsitzende des Seniorenclubs 50+, Ludwig Mergenthal (rechts), mit seinem Führungsteam auftauchte und im Anschluss an die Gratulation von Bürgermeister Reinhold Stahl (links) den Jubilar für sein Engagement und seine Treue mit einer Urkunde, der ersten und höchsten Auszeichnung des Seniorenclubs, überraschte. Döll ist jetzt der „Grandseigneur“. Einen stärkeren Partner könne man sich, so Mergenthal, in der Seniorenarbeit nicht vorstellen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen