Schweinfurt

Jugendliche unter Drogen mit dem Kleinkraftrad unterwegs

Gleich zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche mit ihren Kleinkrafträdern wurden am Sonntag um 23.50 Uhr in Schweinfurt in der Hauptbahnhofstraße kontrolliert. Bei beiden stellten die Beamten drogenbedingte Auffälligkeiten fest. Sie gaben jeweils den Konsum von Marihuana am Vorabend zu.
Gleich zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche mit ihren Kleinkrafträdern wurden am Sonntag um 23.50 Uhr in Schweinfurt in der Hauptbahnhofstraße kontrolliert. Bei beiden stellten die Beamten drogenbedingte Auffälligkeiten fest. Sie gaben jeweils den Konsum von Marihuana am Vorabend zu. Ein freiwilliger Drogenschnelltest verlief positiv auf den Wirkstoff THC. Blutentnahmen und die Sicherstellung der Fahrzeugschlüssel waren laut Polizeibericht die Folge. Die betroffenen Jugendlichen wurden an ihre Erziehungsberechtigen übergeben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen