GEROLZHOFEN

K & K bekennt sich zu Gerolzhofen

Die K & K Software AG zieht in neue Geschäftsräume um. Voraussichtlich ab dem 1. April werden die Computerexperten dann in der Bürgermeister-Weigand-Straße 8 sitzen – in dem Gebäude, das bislang der AOK gehörte.
Gebäude-Rochade in Gerolzhofen: K&K Software kauft das bisherige AOK-Gebäude in der Bürgermeister-Weigand-Straße. Foto: Foto: K & K
Die K & K Software AG zieht in neue Geschäftsräume um. Voraussichtlich ab dem 1. April werden die Computerexperten dann in der Bürgermeister-Weigand-Straße 8 sitzen – in dem Gebäude, das bislang der AOK gehörte. „Durch den Kauf der Immobilie bekennen wir uns langfristig zum Standort Gerolzhofen, die neuen Räume geben meinem Unternehmen den notwendigen Platz zur weiteren Entwicklung“, betont das K & K-Vorstandsmitglied Arnulf Koch. Die AOK ihrerseits wird bereits zum 1. März ihre neue Geschäftsstelle in der Marktstraße 20 in den ehemaligen Räumen der Hypo-Vereinsbank eröffnen. Warum ...