OBERSCHWARZACH

Kegeln für Kids und Teenies

Der Beginn des Ferienspaßes fand im Sebastiani-Haus mit einem Kegeln für Kinder und Teenies statt. Die DJK Oberschwarzach stellte die Kegelbahn und Getränke zur Verfügung. Zunächst wurden den Kindern die Verhaltensregeln erklärt. Schließlich machten einige ihre ersten Versuche auf der Bahn.
Kegeln für Kids und Teenies
(rnt) Der Beginn des Ferienspaßes fand im Sebastiani-Haus mit einem Kegeln für Kinder und Teenies statt. Die DJK Oberschwarzach stellte die Kegelbahn und Getränke zur Verfügung. Zunächst wurden den Kindern die Verhaltensregeln erklärt. Foto: Foto: Robert Neubig
Der Beginn des Ferienspaßes fand im Sebastiani-Haus mit einem Kegeln für Kinder und Teenies statt. Die DJK Oberschwarzach stellte die Kegelbahn und Getränke zur Verfügung. Zunächst wurden den Kindern die Verhaltensregeln erklärt. Schließlich machten einige ihre ersten Versuche auf der Bahn. Dass die Kugel lief nicht immer in die gewünschte Richtung rollte und auch keine Kegel traf, war am Anfang nicht schlimm. Das erste Spiel war der „Tannenbaum“. Die Zahlen von 1 bis 8 wurden in Form eines Tannenbaumes an die Tafel geschrieben. Jetzt wurden die Zahlen nach Anzahl der Treffer gestrichen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen