GEROLZHOFEN

Keine Ausstellung in der Rüstkammer

In diesem Jahr sollte es in der Rüstkammer des Alten Rathauses in Gerolzhofen noch zwei Sonderausstellungen des Stadtmuseums geben zu den Themen „300 Jahre Gertraudiskapelle“ und „150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gerolzhofen“.
Gerolzhofen Ortsschild
Foto: Norbert Vollmann
In diesem Jahr sollte es in der Rüstkammer des Alten Rathauses in Gerolzhofen noch zwei Sonderausstellungen des Stadtmuseums geben zu den Themen „300 Jahre Gertraudiskapelle“ und „150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gerolzhofen“. Da sich die Sanierungs- und Umbauarbeiten am Alten Rathaus weiter verzögern, müssen beide Ausstellungen abgesagt werden. Der Hinweis im Amtsblatt der Stadt, wonach derzeit die Ausstellung über die Geschichte der Gertraudiskapelle läuft, ist also falsch.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen