Zeilitzheim

Kinder erfreuen Senioren in Zeilitzheim

Eine Schar voll Kinder mit ihren Betreuerinnen und Betreuern machte sich beim ökumenischen Adventssingen in Zeilitzheim wieder auf den Weg, um den Zeilitzheimer Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren mit Liedern und Geschenken eine Freude zu bereiten.  Foto: Dominik Dorsch

Das Schöne im Advent ist die Vorfreude auf Weihnachten mit anderen Menschen zu teilen: Diese Freude haben die ökumenischen Adventssinger auch in diesem Jahr den Zeilitzheimer Seniorinnen und Senioren musikalisch mit einem Ständchen überbracht.

Eine große Kinderschar, begleitet von der Organisatorin Kerstin Drechsel sowie den Betreuern Melanie Herbert, Anja Lösch, Aliya Reichert und Hannes Drechsel, startete am Nachmittag am örtlichen Marktplatz die Tour mit über 50 Stationen durch den Ort und hatte verschiedene weihnachtliche Lieder im Gepäck.

Besucht wurden alle Einwohner ab dem 80. Lebensjahr. Als Geschenk für die Senioren hatten die Kinder selbstgebastelte Sterne dabei, was diesen eine besondere Freude bereitete. Sehr stolz waren die Kinder, dass sie zu den zahlreichen Süßigkeiten noch einige Euros als Spende bekamen. Das Geld wird für einen guten Zweck gespendet.

Zum Abschluss des Tages, als die Dunkelheit schon hereingebrochen war, wartete im Gemeindehaus leckere Pizza auf die teilnehmenden Kinder. 

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Zeilitzheim
  • Dominik Dorsch
  • Advent
  • Geschenke und Geschenkartikel
  • Kinder und Jugendliche
  • Pizza
  • Senioren
  • Süßwaren
  • Weihnachten
  • lecker
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!