GRETTSTADT

Kinder sägten, meißelten und feilten

Unter dem Motto „Sei ein Steinmetz für einen Tag“ hatte die Jugendleitung des TSV Grettstadt im Ferienspaßprogramm der Gemeinde eingeladen. Drei Stunden lang werkelten sägten und meißelten rund 20 Ferienspaßkinder mit großem Eifer und stellten ihr handwerkliches Geschick an Porenbetonsteinen unter Beweis.
Die Betreuer und Kinder mit ihren Skulpturen Foto: Foto: Ruth Volz
Unter dem Motto „Sei ein Steinmetz für einen Tag“ hatte die Jugendleitung des TSV Grettstadt im Ferienspaßprogramm der Gemeinde eingeladen. Drei Stunden lang werkelten sägten und meißelten rund 20 Ferienspaßkinder mit großem Eifer und stellten ihr handwerkliches Geschick an Porenbetonsteinen unter Beweis. Die Arbeit mit Sägen, grober Rundfeile, Halbrundfeile oder Flachfeile wirbelte reichlich Staub auf, war anstrengend, hat aber riesigen Spaß gemacht, darin waren sich alle Kinder einig.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen