TRAUSTADT

Kinderfeuerwehr startet durch

Zur ersten Gruppenstunde konnten Kommandant Andreas Wolf, Frank und Mirjam Wilhelm viele Kinder begrüßen. Nachdem sich alle Kinder vorgestellt hatten, wurden ihnen verschiedene Verhaltensregeln erklärt. Ein wichtiger Punkt war die Entstehung und die Bekämpfung des Feuers.
Die Kinder mit Frank und Mirjam Wilhelm an der Feuerschale. Foto: Foto: Robert Neubig
Zur ersten Gruppenstunde konnten Kommandant Andreas Wolf, Frank und Mirjam Wilhelm viele Kinder begrüßen. Nachdem sich alle Kinder vorgestellt hatten, wurden ihnen verschiedene Verhaltensregeln erklärt. Ein wichtiger Punkt war die Entstehung und die Bekämpfung des Feuers. Mit Kerzen wurden ihnen wichtige Punkte vorgeführt und erläutert. Zum Abschluss durften sie sich Stockbrot an einer Feuerschale backen. Große Freude war bei den Kindern, als sie das Feuer in der Feuerschale mit der Kübelspritze löschen durften.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen