DINGOLSHAUSEN

Kindergarten bei den Kinderfestspielen

Kinder des Dingolshäuser Kindergartens fuhren mit ihren Eltern im Bus nach Giebelstadt. Das Stück „Cowboy Klaus und die harten Hühner“ stand dort bei den Kinderfestspielen auf dem Programm. 17 Erwachsene und 19 Kinder erlebten ein schönes Theaterstück.
Kindergarten bei den Kinderfestspielen
(eff) Kinder des Dingolshäuser Kindergartens fuhren mit ihren Eltern im Bus nach Giebelstadt. Das Stück „Cowboy Klaus und die harten Hühner“ stand dort bei den Kinderfestspielen auf dem Programm. Foto: Foto: Daniela Weißenberger
Kinder des Dingolshäuser Kindergartens fuhren mit ihren Eltern im Bus nach Giebelstadt. Das Stück „Cowboy Klaus und die harten Hühner“ stand dort bei den Kinderfestspielen auf dem Programm. 17 Erwachsene und 19 Kinder erlebten ein schönes Theaterstück. Anschließend wurde in Sommerhausen noch der kleine Tierpark besucht. „Müde und geschafft, aber fröhlich“, so Kindergartenleiterin Daniela Weißenberger, kehrte die Gruppe heim. Das Bild zeigt die Teilnehmer des Ausflugs.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen