Dittelbrunn

"Klima-Arboretum" für Holzhausen geplant

Die Gemeinde Dittelbrunn darf sich unter den guten Durchschnitt einreihen in der Allianz Oberes Werntal: bei der Umsetzung der Oerlenbacher Erklärung von 2008 ("Innenentwicklung geht vor Außenentwicklung").
Die Gemeinde Dittelbrunn darf sich unter den guten Durchschnitt einreihen in der Allianz Oberes Werntal: bei der Umsetzung der Oerlenbacher Erklärung von 2008 ("Innenentwicklung geht vor Außenentwicklung"). Die Fortführung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts (ILEK) der Allianz hat der Gemeinderat bereits beschlossen. Nun hatte Allianzmanagerin Eva Braksiek den Bericht zum Sachstand dabei.2017 gab es eine Evaluation zum Schwerpunktthema "Innentwicklung". Seit 2008 haben die zehn Allianzgemeinden 34 Prozent ihrer erfassten brachliegenden "Potentialflächen" wiederbelebt: 1139 von 3360 Grundstücken.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen