Kolitzheim

Kolitzheimer Wehr war stark gefordert

27 Aktive und acht Jugendliche gehören momentan zur Truppe
Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kolitzheim wurden Norbert Pfaff, der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, sowie Steffen Bonfig für 25 Jahre aktiven Dienst geehrt. Foto: Brigitte Pfister
Zahlreiche aktive und passive Feuerwehrleute, darunter die Kreisbrandbeauftragte Nadine Bechmann sowie weitere Funktionsträger konnte Norbert Pfaff, der Vorsitzende des Feuerwehrvereins, bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kolitzheim begrüßen. Bürgermeister Horst Herbert bedankte sich in seinen Grußworten für die Einsätze der Feuerwehr, die mit Bravour gemeistert wurden.Weiter ging er auf den Bau eines Feuerwehrhauses ein, der nun intensiv angegangen werde. Demnächst werde es eine Zusammenkunft mit Verantwortlichen geben in der das "Wie" und "Wo" besprochen werde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen