ZEILITZHEIM

Konfirmation in Zeilitzheim gefeiert

„Ihr könnt den Spaten in die Hand nehmen und den Garten des Lebens gestalten“, sprach Pfarrerin Victoria Fleck die Konfirmanden in ihrer Predigt beim Festgottesdienst zur Konfirmation in der evangelischen St. Sigismund Kirche an.
Konfirmation in Zeilitzheim gefeiert
(ld) „Ihr könnt den Spaten in die Hand nehmen und den Garten des Lebens gestalten“, sprach Pfarrerin Victoria Fleck die Konfirmanden in ihrer Predigt beim Festgottesdienst zur Konfirmation in der evangelischen St. Sigismund Kirche an.
„Ihr könnt den Spaten in die Hand nehmen und den Garten des Lebens gestalten“, sprach Pfarrerin Victoria Fleck die Konfirmanden in ihrer Predigt beim Festgottesdienst zur Konfirmation in der evangelischen St. Sigismund Kirche an. Sie blickte auf deren zweijährige Vorbereitungszeit zurück. Dabei war es unter anderem die Aufgabe der sieben Jugendlichen, Ideen für die Neugestaltung des Pfarrgartens in Krautheim zu entwickeln und selbst Hand anzulegen. Ein Mädchen und sechs Jungen feierten am Palmsonntag in der geschmückten Zeilitzheimer Kirche ihre Konfirmation.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen