GEROLZHOFEN

Kräftige Investition ins Geomed

(fi) Ein gutes Zeichen für den Fortbestand: In die Geomed-Klinik wird weiter kräftig investiert. Die Regierung von Unterfranken hat jetzt der Geomed-Klinik (Gemeinnützige Betriebs-GmbH des Landkreises Schweinfurt) die fachliche Genehmigung für den Umbau und die Anpassung reiner und unreiner Bereiche Endoskopie und ...
(fi) Ein gutes Zeichen für den Fortbestand: In die Geomed-Klinik wird weiter kräftig investiert. Die Regierung von Unterfranken hat jetzt der Geomed-Klinik (Gemeinnützige Betriebs-GmbH des Landkreises Schweinfurt) die fachliche Genehmigung für den Umbau und die Anpassung reiner und unreiner Bereiche Endoskopie und den Umbau und die Anpassung der Sterilgutversorgung im OP-Bereich an der Klinik erteilt. Dem Krankenhausträger hat die Regierung insgesamt auch bereits Fördermittel in Höhe von 860 000 Euro bewilligt, heißt es in einer Pressemitteilung aus Würzburg.