SCHWEINFURT

Empfang für Margarita Calvary: „Sie bereichern unsere Stadt“

Fast wollte man sich Sorgen machen, dass diese kleine, zierliche Frau erdrückt werden könnte vom Ansturm der Gratulanten, die mit Blumen, Geschenken, Umarmungen auf sie eindrangen.
Empfang für Margarita Calvary: Die Künstlerin mit Oberbürgermeister Sebastian Remelé und seinem Vorvorgänger Kurt Petzold, der sich für ihre Rückkehr nach Schweinfurt eingesetzt hatte. Das Gemälde machte Calvary der Stadt zum Geschenk.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR