Schweinfurt

Kulturforum heißt alle Gruppen willkommen

Wie ist der Sachstand der Planungen für das neue Kulturforum? Wie gestaltet sich das neue Stadtmuseum? Katharina Christ hatte im Kulturausschuss viele Fragen zu beantworten.
Die Bäume und Büsche sind schon weg, bald werden auch die Garagen abgerissen. In den nächsten Jahren wird sich das Areal zwischen Altem Gymnasium und Alter Reichsvogtei massiv ändern und das neue Kulturforum entstehen. Foto: Oliver Schikora
Aufmerksame Passanten am Martin-Luther-Platz werden schon bemerkt haben, dass sich der Blick auf die Alte Reichsvogtei vom Alten Gymnasium aus geändert hat - die Büsche und Bäume im Hof wurden gefällt. Erste Hinweise darauf, dass sich in Sachen neues Kulturforum etwas zu tun beginnt. Als nächstes, das hatte Stadtbaumeister Markus Sauer vor einer Weile im Bauausschuss kundgetan, werden die Garagen abgerissen. Die Mietverträge wurden zum 31.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen