Schweinfurt

Kunst & Draußen im Schweinfurter OberLand

Einen Blick in Kunstwerkstätten und geöffnete Gärten kann man am 25. und 26. Mai bei der Aktion "Kunst & Draußen" im Schweinfurter OberLand werfen.
Mit dabei bei "Kunst & Draußen" ist unter anderem Tatjana Rimpel. Foto: Grübel
Am 25. und 26. Mai findet zum fünften Mal an verschiedenen Ausstellungsorten die Aktion "Kunst & Draußen" des Künstlerkreises Schweinfurter OberLand statt. In unterschiedlichen Kunstwerkstätten und geöffneten Gärten in Stadtlauringen, Schonungen, Üchtelhausen und Hesselbach stellen die Künstler dabei ihre Werke vor, die von Schmuckhandwerk, über Holz- und Metallkunst, Malerei und Keramikarbeiten bis hin zu Plastiken, Filzarbeiten oder Objekten aus dem 3D-Drucker reichen, wie es in der Ankündigung heißt. Die verschiedenen Ausstellungen stehen unter bestimmten Themen, zum Beispiel "Unikate ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen