SCHWEINFURT

Kunst hilft beim Lernen

Kunst hilft beim Lernen
(ng) Der Präsident des Rotary-Club Schweinfurt - Peterstirn, Leonhard Riegel (Dritter von rechts) übergab einen Scheck... Foto: Klemens Vogel
Der Präsident des Rotary-Club Schweinfurt - Peterstirn, Leonhard Riegel (Dritter von rechts) übergab einen Scheck über 2000 Euro an den Rektor der Albert-Schweitzer-Mittelschule Tomislav Neckov (Zweiter von rechts). Darüber freuen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen M7 und 5a mit ihren Lehrerinnen Jacqueline Fey (links) und Roswitha Schäffer (rechts). Die Mittel stammen aus dem Erlös des Schlauchbootrennens, aus dem bisher 80 000 Euro an Sozialprojekte vor Ort geflossen sind. Verwendet wird die Spende für das Projekt „Lernen durch die Künste“. Dieses stellt Künste ins Zentrum der Schulausbildung. Die Künste sind Medium in den Fächern Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Geschichte, Erdkunde, Biologie, Wirtschaft sowie Recht und Soziales. Sie helfen den Schülern, die Lerninhalte besser zu verstehen, zu verarbeiten und nachhaltig zu speichern. Die Inhalte der Kernfächer werden unter anderem in Tanz, Musik, Theater und bildnerisches Gestalten umgesetzt mit dem Ziel, Schülern das Lernen mit allen Lernkanälen zu ermöglichen. Die 2000 Euro decken die Kosten des zweiten Schuljahres ab und gewährleisten damit den Fortgang des dreiährigen Pilotprojektes.

Schlagworte

  • Albert Schweitzer
  • Mathematik
  • Mittelschulen
  • Rektorinnen und Rektoren
  • Rotary Clubs
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!