UNTERSPIESHEIM

Kunterbunte Tanzsportwelt

Tänzer aus ganz Unterfranken entführten die Besucher der 14. Unterspiesheimer Tanzsportgala in ein Reich aus Sport und Fantasie.
Ballett ganz klassisch: Ein Elfenreigen im Düsterwald der fabelhaften Welt von Oz, auf die Bühne gebracht von der Schweinfurter Dance Academy.
  Kunterbunt. So war der finale Tanz bei der 14. Tanzsportgala des SV-DJK Unterspiesheim überschrieben. Die Formation „New Dimension of Showdance“ aus Velden, ihres Zeichens amtierender Europameister in der Kategorie Schautanz mit Hebefiguren, wirbelte über die Bühne, baute Pyramiden aus Menschen und ließ ihre Tänzerinnen bis knapp unter die Hallendecke fliegen. Sicher der Höhepunkt des Abends, der sich genauso präsentierte, wie dieser letzte Tanz hieß: Kunterbunt. Denn dem Organisationsteam um Sigrid Klemenz war es einmal mehr gelungen, zahlreiche Facetten des Tanzsports auf die Bühne zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen