SCHWEINFURT

Lateinamerikanische Lebensfreude

Die Klänge Lateinamerikas stehen beim diesjährigen Konzert der Rathenauschulen mit Dirigent Oliver Kunkel im Mittelpunkt. Foto: Josef Lamber

Lateinamerika hat sich Musiklehrer Oliver Kunkel für das diesjährige Konzert der Chorklassen und Chöre der Walther-Rathenau-Schulen am 12. Juli als musikalisches Reiseziel gesetzt. Unter dem Titel „Latino“ findet das Konzert ab 19.30 Uhr im Theatron der Rathenau-Schulen im Freien statt, sollte es regnen, wird in die Georg-Wichtermann-Halle ausgewichen. Einen Tag später, am 13. Juli, gibt es die gleiche Aufführung noch einmal ab 19.30 Uhr im Park am Stadtturm in Zeil.

Die lateinamerikanische Lebensfreude spielt bei dem 90-minütigen Konzert ebenso eine große Rolle wie schwermütige Kompositionen und Lieder, in denen auch die Probleme des Kontinents thematisiert werden. In den vergangenen Monaten arbeitete Oliver Kunkel wieder gezielt mit den für ihre hohe Qualität bekannten Chorklassen der Rathenau-Schulen und den verschiedenen Chören in Mittelstufe und Oberstufe auf das Konzert hin.

Insgesamt nehmen 160 Schülerinnen und Schüler teil. Verzichtet hat Kunkel in diesem Jahr darauf, auch ein großes Orchester mit einzubinden. Gleichwohl wird eine Gruppe Musiker mit dem argentinischen Akkordeon Bandonion, Klavier und Percussion dabei sein. Die Percussion gestalten im übrigen die männlichen Stimmen des Oberstufernchores. Außerdem gibt es verschiedene Schülerkompositionen von Abiturienten aus dem Fach Musik zu hören, die lateinamerikanische Grundrhythmen aufnahmen und damit etwas völlig Neues gestalteten. Als Solosängerin ist Serena Hardt mit an Bord.

Kunkels Konzerte stehen vor allem für Vielfalt und hohe musikalische Qualität. Ein besonderes Erlebnis wird sicher der „Libertango“ von Astor Piazzolla sein oder Teile einer Messe von Martin Palmeri, der „Misa Tango“, der die tiefe Religiösität der Menschen in Lateinamerika mit Folklore und Herzlichkeit vereint.

Natürlich darf auch moderne Musik nicht fehlen und da kommt einem bei Lateinamerika und der Karibik natürlich auch der Soundtrack aus dem Film Buena Vista Social Club in den Sinn, aus dem die Chöre verschiedene Lieder intonieren. Ein besonderes Erlebnis wird sicher die Interpretation des Pop-Hits „Havanna“ von Camilla Cabello, der mit speziellen Lichteffekten und Sound unterlegt wird.

„Latino“, Konzert der Rathenau-Schulen unter Chorleiter Oliver Kunkel, Freitag, 12. Juli, 19.30 Uhr, Theatron der Rathenau-Schulen (bei schlechtem Wetter Georg-Wichtermann-Halle). Tickets im Sekretariat der Rathenau-Schulen, Tel. (0 97 21) 51 375.

Rückblick

  1. Der Zauber mediterraner Kulturen
  2. Eine Ode an Liebe und Freiheit
  3. Eine Geschichte vom Erwachsenwerden
  4. Anspruchsvolles für Flöte und Streicher
  5. In der Königsklasse
  6. Sternstunden am Klavier
  7. In Andenken an einen Engel
  8. Sichtbares im Unsichtbaren
  9. Spielzeug aus Schweinfurt
  10. Der größte deutsche Medienskandal
  11. Hommage an einen Weltstar
  12. Künstler mit Talent und Potenzial
  13. Rückert hätte kein Denkmal gewollt
  14. Stilikone und Liebling der Epoche
  15. Zunehmen vor dem Abnehmen
  16. Kurzfilmtage auf Herbst verschoben
  17. Kunstkaufhaus und Kunst-Karrée
  18. Hardcore für die Seenotrettung
  19. Skandalumwittert und revolutionär
  20. Von hohen Herren und bösen Schweinen
  21. Eine Hommage an Ernst Mosch
  22. Farben und ihre Wirkung auf Körper und Seele
  23. Vom Wert des Lebens und des Todes
  24. Oskar und Oma Rosa
  25. Tanzende Küken in ihren Eierschalen
  26. Eine große Liebe in modernen Zeiten
  27. Klassische Musik mit Slapstick
  28. Der Zauber des Schauspiels
  29. Künstler aus der ganzen Welt zu Gast
  30. Bummeln und Kunst shoppen
  31. Neuauflage für das Kunst-Karrée
  32. Landschaft und menschlicher Körper
  33. „Schwerkraft – Fliehkraft“ in der Kunsthalle bis 8. März
  34. Kreatives rund um Friedrich Rückert
  35. Rock ?n? Roll und Heimatfilme
  36. Einblicke in die Stadtgeschichte
  37. Die Biene auf der Bühne
  38. Poetisches Wellenbad der Gefühle
  39. Frauenpower im Mittelpunkt
  40. Auf den Spuren der Liebe
  41. Auf ein Bier mit Onkel Punkrock
  42. Dampferfahrt, Weinprobe und Musik
  43. Neues Buch von Klaus Gasseleder
  44. Ein breites Spektrum gezupfter Klänge
  45. Matinée, gregorianischer Choral und Oratorium
  46. Poet mit Feder und Schere
  47. „Gesang von mir selbst“
  48. Zeit für Veränderungen
  49. Reisterrassen und Traumstrände
  50. Elf sehenswerte Kurzfilme

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Oliver Schikora
  • Abiturientinnen und Abiturienten
  • Astor Piazzolla
  • Chorleiter
  • Chöre
  • Kontinente
  • Konzerte und Konzertreihen
  • Lied als Musikgattung
  • Musik
  • Musiklehrer
  • Percussion
  • Schülerinnen und Schüler
  • Stadtkultur Schweinfurt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!