Schweinfurt

Lauter Knall: Mann schießt in Schweinfurt mit Schreckschusswaffe

Ein Mann, der vor einem Schweinfurter Restaurant einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe abgefeuert hat, hat am Donnerstagabend einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst.
terrorista terror
Symbolbild: Mann mit Waffe Foto: Cunaplus_M.Faba (iStockphoto)
Ein Mann, der vor einem Schweinfurter Restaurant einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe abgefeuert hat, hat am Donnerstagabend einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst, teilt diese mit. Die Schweinfurter Polizei sicherte mit mehreren Streifen den Bereich um das Lokal und nahm wenig später einen 47-Jährigen fest. Der stark alkoholisierte Mann blieb über Nacht in Sicherheitsgewahrsam.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen