Schweinfurt

Leserbrief: Bedenkliche Bodenzerstörung

Alle Welt spricht vom Umweltschutz und den Belastungen durch Verkehr, Industrie, Abfallentsorgung . . . Kaum beachtet werden Entwicklungen von Gewerbegebieten, findet Leser Hans Schwinger.
Leserbrief
Leserforum Foto: Björn Kohlhepp
Zum Artikel "Kommt der Sand- und Kiesabbau?“ vom 11. April erreichte uns folgender Leserbrief: Alle Welt spricht vom Umweltschutz und von den Belastungen von Natur und Mensch durch Verkehr, Industrie, Abfallentsorgung . . . Kaum beachtet werden Entwicklungen von Gewerbegebieten in Kommunen und Landkreisen, die inzwischen zu einer landesweit gewaltigen Bodenversiegelung und damit zur Naturzerstörung führen. Blicken wir auf das uns nahe Gebiet von Stadt und Landkreis Schweinfurt, so finden wir hier nicht nur die weitergehende Versiegelung im  Maintal, sondern auch andere Beispiele ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen