Schweinfurt

Leserforum: Maxbrücke als Rutschbahn

Zum Artikel „TÜV: Belag der Maxbrücke ist rutschsicher" vom 15. Juli erreichte uns folgender Leserbrief.

Mit Erstaunen haben wir im Schweinfurter Tagblatt vom 15. Juli 2019 gelesen, dass der Verwaltung bisher keine Klagen über den Belag des Fußgängerwegs der Maxbrücke zu Ohren gekommen sind.

Wir selbst haben diese Problematik schon unmittelbar nach Fertigstellung der Brückeninstandsetzung festgestellt.

Da wir in einem anderen Stadtteil wohnen, sind wir eher selten zu Fuß auf der Brücke unterwegs. Zum damaligen Zeitpunkt allerdings machten wir häufiger Besuche im Pflegeheim auf der Maininsel und der neue Belag auf den Gehsteigen fiel uns sofort auf. Schon bei trockenem Wetter war erkennbar, dass Nässe die Oberfläche in eine Rutschbahn verwandeln würde - mit entsprechenden Gefahren für die Fußgänger.

Da verwundert es doch sehr, dass der Prüfbericht des TÜV dem Kunststoffbelag das Prädikat „rutschsicher" bescheinigt haben soll.

Heinz und Inge Gerstner
97424 Schweinfurt 

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Brücken
  • Fußgänger
  • Schweinfurter Tagblatt
  • TÜV
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!