Ebrach

Lisa Badum: Staatsforsten haben kein Recht auf Profit

Breite Unterstützung fand auf der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen jetzt ein Antrag von MdB Lisa Badum zum Schutz der Staatswälder im Nördlichen Steigerwald.
Ein Signal zum Schutz des Nördlichen Steigerwaldes sandte die Landesdelegiertenkonferenz der bayerischen Grünen in Bad Windsheim auf Antrag der oberfränkischen Bundestagsabgeordneten Lisa Badum aus. Foto: Lenau Knauer (Büro Lisa Badum)
Der Ruf, die zu sein, die sich aus Protest im rosa Mäntelchen im ehemaligen Waldschutzgebiet „Hoher Buchener Wald im Ebracher Forst“ symbolisch an für die Fällung vorgesehene dicke Buchen angekettet hat, wird Lisa Badum wohl noch länger anhaften und nacheilen. Doch die oberfränkische Grünen-Bundestagsabgeordnete hält Wort, indem sie den spektakulären Aktionen immer wieder politische Taten folgen lässt. So wie jetzt. Bei der jüngsten Landesdelegiertenkonferenz  der bayerischen Grünen in Bad Windsheim brachte die Abgeordnete für Bamberg und Forchheim und klimapolitische Sprecherin der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen