GRAFENRHEINFELD

Löschen wie die Profis

Ein Höhepunkt im Jahresverlauf der Jugendfeuerwehren Grafenrheinfeld, Grettstadt, Röthlein und Schwebheim ist stets der jährliche Berufsfeuerwehrtag. An diesem Tag bekamen über 30 Feuerwehranwärter die Möglichkeit, für 24 Stunden in die Rolle eines Berufsfeuerwehrmannes oder einer Berufsfeuerwehrfrau zu schlüpfen ...
Die Bekämpfung eines Brandes gehörte zu den Aufgaben beim Berufsfeuerwehrtag. Foto: Foto: Mario Bayer
Ein Höhepunkt im Jahresverlauf der Jugendfeuerwehren Grafenrheinfeld, Grettstadt, Röthlein und Schwebheim ist stets der jährliche Berufsfeuerwehrtag. An diesem Tag bekamen über 30 Feuerwehranwärter die Möglichkeit, für 24 Stunden in die Rolle eines Berufsfeuerwehrmannes oder einer Berufsfeuerwehrfrau zu schlüpfen und den Alltag der „Feuerwehrprofis“ kennenzulernen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen