Schweinfurt

Lückenschluss oder Kahlschlag?

Ein Bauantrag für ein Einfamilienhaus am Sand sorgt im Bauausschuss für Diskussionen.
Genehmigt wurde im Bauausschuss kürzlich ein Bauantrag für ein Einfamilienhaus mit Tiefgarage in der Straße am Sand. Tagesgeschäft für die Baustadträte, doch über das genehmigungspflichtige Vorhaben wurde dennoch intensiver diskutiert.Geplant ist an dieser Stelle ein mit 47 Metern auf den ersten Blick ungewöhnlich langes eingeschossiges Gebäude mit einem Flachdach sowie einer Tiefgarage und einer aufgrund der Hanglage des Grundstücks langen, überdachten Zufahrt zur Garage.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen