Gerolzhofen

Manöver am Himmel

In jüngster Zeit wurden mehrmals relativ tief fliegende militärische Propellermaschinen über der Region Gerolzhofen gesichtet. Was hat es damit auf sich?
In jüngster Zeit sind mehrfach Transportmaschinen des Typs Hercules C-130 recht niedrig über die Region geflogen.  Foto: dpa
In jüngster Zeit wurden mehrmals relativ tief fliegende militärische Propellermaschinen über der Region Gerolzhofen gesichtet. In Facebook wurde daraufhin die Frage gestellt: Was hat es mit diesen Maschinen auf sich? Und kann die Redaktion der Main-Post sich vielleicht um Aufklärung kümmern? Sie kann. Die Maschinen überfliegen regelmäßig Gerolzhofen aus südwestlicher Richtung. Zumeist handelt es sich um einen Verband mit mehreren Flugzeugen. Vor wenigen Tagen überflogen drei Transporter, jeweils leicht seitlich versetzt, die Stadt. In der Handy-App "Flightradar 24" waren die Flugzeuge nicht zu ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen