Gerolzhofen

"Maria, schweige nicht" in der Vorabendmesse

Am Samstag, 21. September, wird in Gerolzhofen im Vorabendgottesdienst um 18 Uhr eine besonders gestaltete Einheit zum Thema „Maria, schweige nicht“, die Fortsetzungsaktion von "Maria 2.0", eingefügt.
Am Samstag, 21. September, wird in Gerolzhofen im Vorabendgottesdienst um 18 Uhr eine besonders gestaltete Einheit zum Thema „Maria, schweige nicht“, die Fortsetzungsaktion von "Maria 2.0", eingefügt. Es werden in Absprache mit Pfarrer Stefan Mai die Ziele der Interessengruppe und ein entsprechendes Gebetsanliegen vorgestellt. Alle für die Reformbewegung in der katholischen Kirche aufgeschlossenen Frauen und Männer sind eingeladen, in weißer Kleidung oder mit einem weißen Accessoire zum Gottesdienst zu kommen. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr vor der Kirche. 
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen