SCHWEINFURT

Marktplatz ist der Mittelpunkt

(sg/hh) Jede Menge Musik, Spaß, viele Sachen zum Anschauen und Mitmachen und dazu noch die Möglichkeit, in der Stadt zu Bummeln: Beim Stadtfest, das am Freitag, 29. September, um 14 Uhr startet, ist einiges geboten. Offizielle Eröffnung ist um 19 Uhr. Am Samstag wird von 12 bis 24 Uhr gefeiert.
(sg/hh) Jede Menge Musik, Spaß, viele Sachen zum Anschauen und Mitmachen und dazu noch die Möglichkeit, in der Stadt zu Bummeln: Beim Stadtfest, das am Freitag, 29. September, um 14 Uhr startet, ist einiges geboten. Offizielle Eröffnung ist um 19 Uhr. Am Samstag wird von 12 bis 24 Uhr gefeiert. Ausrichter ist „Schweinfurt erleben“. Mittelpunkt ist der Markt mit der Show- und Hauptbühne, auf der neben Musik, Interviews und Stadt-Spiele stattfinden. Das Weinland hat seinen Standort an der Stadtmauer behalten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen