SCHWEINFURT

Mehrgenerationenhaus stellt sich in der Vesperkirche vor

Das Mehrgenerationenhaus Schweinfurt stellt sich am Donnerstag, 8. Februar, und am Freitag, 9. Februar, mit einem Aktionsstand in der Vesperkirche Schweinfurt vor. Interessierte können sich dort jeweils von 11.30 bis 14.30 Uhr über die im Mehrgenerationenhaus stattfindenden Aktivitäten informieren.
Das Mehrgenerationenhaus Schweinfurt stellt sich am Donnerstag, 8. Februar, und am Freitag, 9. Februar, mit einem Aktionsstand in der Vesperkirche Schweinfurt vor. Interessierte können sich dort jeweils von 11.30 bis 14.30 Uhr über die im Mehrgenerationenhaus stattfindenden Aktivitäten informieren. Beliebt ist derzeit der interkulturelle Treff, die Nähstube und die Hausaufgabenhilfe, heißt es in einer Pressemitteilung. Im Mittelpunkt dieser Zusammenkünfte stehen die Gemeinschaft und das generationsübergreifende Miteinander sowie Hilfen bei Alltagsproblemen, Hausaufgaben und Deutscherwerb.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen