Niederwerrn

Michael Haag erhält Till von Franken

"And the Till von Franken goes to": Michael Haag heißt das Mitglied der "Wernschiffer 11", das in dieser Session die höchste Auszeichnung des Fastnachtverbands Franken (FVF) erhalten hat. Beirat Dieter Kewersun nutzte die Premieren-Sitzung, um den verdienten Niederwerrner Karnevalisten und Bühnentechniker auszuzeichnen. Der ist bereits seit 1990, also seit 30 Jahren, dabei. Nach Hans Karl Wedler (2009), Elmar Ritter (2015), Gerhard Puschner (2016) und Günther Schäfer (2017) nahm mit Michael Haag nun Wernschiffer Nr. 5 den Till entgegen. Als Chef des "Dramatischen Vereins" ist er mit seinen Dreamboys von der Bühne des Niederwerrner Faschings nicht mehr wegzudenken, als Elektromeister und Licht- und Tontechniker ist er unverzichtbar für die Musik, Beleuchtung und Durchsagen an Bord der närrischen "MS Werna". Über die hohe Ehre vom Verband freuten sich (von links) Gesellschaftspräsident Hans Karl Wedler, Dieter Kewersun (FVF Unterfranken), Ordensträger Michael Haag, Michael Negwer und Lena Rau vom Sitzungspräsidium sowie Sitzungspräsident Alexander Schäfer.

Schlagworte

  • Niederwerrn
  • Uwe Eichler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!