Stammheim

Mit Engagement geht's weiter

Fünf von sieben Vorstandsmitgliedern des SV Stammheim traten zwar nicht mehr an, es fanden sich aber problemlos Nachfolger, die sich engagieren möchten.
Die neue Führungsmannschaft des SV Stammheim (von links): Alexander Moller, Alexander Schug, Marcel Klein, Philipp Wieland, Manuel Moller, René Heimbuch, Alexander Bauer (ausgeschieden), Jürgen Müller und Georg Barthelme (ausgeschieden).  Foto: SV Stammheim
Einige personelle Veränderungen gab es bei der Jahreshauptversammlung des SV Stammheim zu verzeichnen. Fünf Vorstandsmitglieder aus dem siebenköpfigen Team stellten sich nicht mehr zur Wahl. Zur Freude aller Anwesenden wurde aber für jede Position gleich wieder ein Mitglied gefunden, das bereit ist, sich für die nächsten zwei Jahre ehrenamtlich in leitender Funktion zu engagieren. Vor der Neuwahl blickte Vorstandsmitglied Daniel Moller auf das vergangene Jahr zurück. Höhepunkte waren das Straßenweinfest, das Waddelturnier, das Kesselfleischessen am Faschingsdienstag sowie die Weihnachtsfeier.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen