Gerolzhofen

Mit dem Fahrrad nach Vierzehnheiligen

19. Radwallfahrt von Kolping Gerolzhofen
Das Ziel: Die Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein. Die viertägige Fuß-Wallfahrt beginnt immer am 27. Juni um 2.30 Uhr.
Die traditionelle Radwallfahrt der Kolpingsfamilie nach Vierzehnheiligen findet in diesem Jahr am 15. und 16. Juni statt. Start ist in Rügshofen mit dem Pilgersegen, wie es im Presseschreiben heißt. Während der Fahrt sind Stationen in Oberschwappach, Maria Limbach, Dörfleins und Ebing. Dort werden neben der Stärkung für den Körper auch Impulse und Meditationen angeboten. Ab Bad Staffelstein fahren die Radpilger auf dem Wallfahrerweg hinauf zur Basilika von Vierzehnheiligen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen