Werneck

Mit dem Schiff und zu Fuß die Kaiserstadt Bamberg erkundet

Die Regnitz, den Main-Donau-Kanal und die Stadt Bamberg erkundeten die Wernecker Senioren beim Gemeinde-Seniorenausflug.
Die Regnitz, den Main-Donau-Kanal und die Stadt Bamberg erkundeten die Wernecker Senioren beim Gemeinde-Seniorenausflug. Foto: David Wald

Seit 1997 organisiert der Markt Werneck für alle 13 Ortsteile einen jährlichen Seniorenausflug. Ziel in diesem Sommer war die Kaiserstadt und UNESCO-Welterbe Bamberg, das drei Busse mit insgesamt 166 Teilnehmern ansteuerten. Bei einer Schifffahrt auf der Regnitz und dem Main-Donau-Kanal erfuhren die Wernecker Senioren allerlei Informatives zu den Sehenswürdigkeiten am Ufer wie das Landesgartenschaugelände von 2012 oder den Bamberger Hafen. Typisch fränkisch kehrten die Ausflügler anschließend zum Mittagessen ein, bevor sie in sieben Gruppen unter der Leitung von Gästeführern eine Besichtigung der historischen Altstadt angingen. Angepasst an die jeweiligen Bedürfnisse wurden der Dom und die Alte Hofhaltung besichtigt, der Rosengarten der Neuen Residenz, die Innenstadt mit den historischen Gebäuden und Klein Venedig.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Werneck
  • Silvia Eidel
  • Altstädte
  • Historische Altstädte
  • Innenstädte
  • Ortsteil
  • Schiffe
  • Sehenswürdigkeiten
  • Senioren
  • Seniorenausflüge
  • Wasserverkehr
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!