WASSERLOSEN

Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer wurde in der Nacht auf Mittwoch auf der A 7 bei Wasserlosen von einer Fahndungsstreife der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck kontrolliert. Der in Schwaben lebende Arbeiter händigte den Beamten einen polnischen Führerschein aus.
Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer wurde in der Nacht auf Mittwoch auf der A 7 bei Wasserlosen von einer Fahndungsstreife der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck kontrolliert. Der in Schwaben lebende Arbeiter händigte den Beamten einen polnischen Führerschein aus. Bei genauer Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Totalfälschung handelte. Nach der Anzeigenaufnahme durfte der Beifahrer weiterfahren.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen