Schweinfurt

Nach schwerer Körperverletzung: Polizei sucht Taxifahrer

Schwere Folgen hatte eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 47-Jährigen und einem 20 bis 25 Jahre alten Mann an Christi Himmelfahrt in Schweinfurt.
Kissinger Hoteliers und Gastwirte bemängeln am späten Abend  und am frühen Morgen Lücken bei der Taxiversorgung. Felix Hörhager/dpa/Archiv
Kissinger Hoteliers und Gastwirte bemängeln am späten Abend und am frühen Morgen Lücken bei der Taxiversorgung. Felix Hörhager/dpa/Archiv
Schwere Folgen hatte eine körperliche Auseinandersetzung an Christi Himmelfahrt, 30. Mai, zwischen einem 47-Jährigen und einem zirka 20 bis 25 Jahre alten Mann. Durch mehrere Schläge gegen den Kopf verlor der Ältere laut Polizeibericht das Augenlicht auf einem Auge. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Schweinfurt dringend nach einem Taxifahrer, der dem Sachstand nach die beiden Kontrahenten zuvor in den Stadtteil Oberndorf gefahren hatte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen