SCHWEINFURT

Nachsommer 2013: Paten-Schnulze und Disco-Csardas

Ab sofort läuft der Vorverkauf: Der Nachsommer 2013 findet von 12. bis 28. September statt, diesmal nur an den Spielstätten SKF Halle 410 und Konferenzzentrum, die Kunsthalle ist noch bis 13. Oktober mit der Landesausstellung „Main und Meer“ belegt.
Ein erster Vorgeschmack: Kilian Forster, Bassist der Klazz Brothers, spielte bei der Vorstellung des Nachsommer-Programms auf. Foto: Foto: Anand Anders
Ab sofort läuft der Vorverkauf: Der Nachsommer 2013 findet von 12. bis 28. September statt, diesmal nur an den Spielstätten SKF Halle 410 und Konferenzzentrum, die Kunsthalle ist noch bis 13. Oktober mit der Landesausstellung „Main und Meer“ belegt. Das Festival nimmt sich dennoch des Themas an, mit der möglicherweise „letzten großen Hommage“ an die Landesausstellung, so Nachsommer-Intendant Clemens Lukas bei der Vorstellung des Programms in den Räumen des Gemeinschaftskraftwerks, einem der Sponsoren: Eine Reise durch die Alte und die Neue Welt mit Mark Twain (Freitag, 27. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen