GEROLZHOFEN

Nationalpark als Hotspot des Artenschutzes

Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag, Katharina Schulze, besuchte im Rahmen einer Wahlkampftour durch Unterfranken Gerolzhofen.
Barbara Schulze auf Wahlkampftour in Unterfranken
Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag und Spitzenkandidatin der Grünen für die Landtagswahl 2018, besucht am Samstag im Rahmen des Landtagswahlkampfs mit Parteikollegen verschiedene Städte in Unterfranken. Foto: Foto: Daniel Peter
Die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen im Bayerischen Landtag, Katharina Schulze, besuchte im Rahmen einer Wahlkampftour durch Unterfranken Gerolzhofen. Schulze traf Uhr in Volkach an der Mainlände mit Vertretern der Bürgerinitiative gegen den Hotelneubau am Main zusammen und informierte sich auch über die Mainschleifenbahn. Von Volkach aus ging die Tour laut einer Mitteilung weiter nach Gerolzhofen. Dort informierte sie sich über den Stand der Diskussion für einen Nationalpark im Steigerwald. Sie traf sich mit Vertreter des Vereins Nationalpark Steigerwald am Informationsstand am Marktplatz. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen