Gerolzhofen

Nitrat im Brunnenwasser: Ergebnisse nicht verallgemeinern

Regelmäßig berichten die Medien über die kostenpflichtigen Brunnenwasseruntersuchungen des Vereins VSR-Gewässerschutz e.V. in Unterfranken. Eine Untersuchungsaktion des Vereins fand - wie berichtet- auch auf dem Marktplatz von Gerolzhofen statt.
Regelmäßig berichten die Medien über die kostenpflichtigen Brunnenwasseruntersuchungen des Vereins VSR-Gewässerschutz e.V. in Unterfranken. Eine Untersuchungsaktion des Vereins fand - wie berichtet- auch auf dem Marktplatz von Gerolzhofen statt. Regelmäßig werden dabei zu hohe Nitratbelastungen im Brunnenwasser attestiert und diese Ergebnisse in Pressemitteilungen des Vereins der Landwirtschaft angelastet.Die Regierung von Unterfranken nimmt nun aus fachlicher Sicht dazu Stellung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen