SCHWEINFURT

Noch mehr Platz für Rundum-Sorglos-Pakete

Mercator-Leasing: Neues Bürogebäude mit rund 1300 Quadratmetern. Die Firma hat rund fünf Millionen Euro investiert und wächst weiter.
Glückwünsche und gemeinsame Freude über das neue Bürogebäude im Hintergrund. Im Bild von links Rolf Hahn, Vorsitzender der Geschäftsführung, Architektin Lisa Kraft, Projektleiter Elmar Martin und Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé. Foto: Foto: Helmut Glauch
Geräumig, funktional, viel Licht und jedes Büro mit individueller Note. Beim Rundgang durch das neue Gebäude von Mercator-Leasing in der Londonstraße im Schweinfurter Industriegebiet Maintal fällt auf, dass man sehr darum bemüht war, Arbeitsplätze zu schaffen, an denen man sich auch tatsächlich wohlfühlt. Dazu tragen zum Beispiel eine Dachterrasse und angenehm gestaltete Aufenthaltsräume bei. „Mitarbeiter durften ihre Lieblings-Urlaubsfotos aussuchen, die großformatig auf Leinwand gezogen und in den Büros aufgehängt wurden“, berichtet Stefanie Wenzel, bei Mercator-Leasing zuständig für Marketing ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen