OBERSPIESHEIM

Nostalgie-Jahrmarkt der Brunnengemeinschaft

Die 1225-Jahr-Feier Spiesheims veranlasste die Brunnengemeinschaft in Oberspiesheim, das Lindenplatzfest als Nostalgie-Jahrmarkt zu feiern.
Nostalgie-Jahrmarkt der Brunnengemeinschaft
(ls) Die 1225-Jahr-Feier Spiesheims veranlasste die Brunnengemeinschaft in Oberspiesheim, das Lindenplatzfest als Nostalgie-Jahrmarkt zu feiern. Foto: Foto: Stöckinger
Die 1225-Jahr-Feier Spiesheims veranlasste die Brunnengemeinschaft in Oberspiesheim, das Lindenplatzfest als Nostalgie-Jahrmarkt zu feiern. Kinder tobten sich auf der Hüpfburg aus, hauten den Lukas, wetteiferten beim Erbsen-Reaktionsspiel oder beim Dosenwerfen. Beim Jahrmarkt gab es selbstgebrannte Mandeln, Popcorn und Lebkuchenherzen mit dem Logo der 1225-Jahr-Feier. Zu Beginn des Festes gestaltete Pfarrer Deogratias Nditi aus Tansania einen Gottesdienst. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Brunnenmusikanten und „Die Karedis“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen